:

Einsamer Wolf zeugt wohl ersten Nachwuchs

So niedlich sind Wolfswelpen. Wenn der Wolf an der südlichen Müritz tatsächlich Nachwuchs hat, dürfte das allerdings Wasser auf die Mühlen der Wolfsgegner sein.
So niedlich sind Wolfswelpen. Wenn der Wolf an der südlichen Müritz tatsächlich Nachwuchs hat, dürfte das allerdings Wasser auf die Mühlen der Wolfsgegner sein.
Symbolfoto: Carmen Jaspersen

Es ist womöglich eine kleine Sensation: Der Wolf, der schon länger durch die südliche Müritzregion streift, muss nicht mehr allein sein. Angeblich soll er erstmals Welpen gezeugt haben. 

Dirk Lauterbach, Revierförster in Kieve und Wolfsbetreuer im Forstamt Wredenhagen, lässt sich nicht beirren. Er ist überzeugt: Der Wolf, der in der südlichen Müritzregion seit einigen Jahren unterwegs ist, ist längst nicht mehr alleine. Er hat Nachwuchs gezeugt. „Experten sagen etwas anderes. Ich sage, der Wolf hat Welpen“, meint der Forstmann. Hat er recht, dann wäre dies der erste Wolfsnachwuchs in der Müritzregion, der in der Nähe von Buchholz gesehen worden sein soll.

Es gibt vor allem zwei Gründe, auf die Lauterbach seine Überzeugung stützt. „Ich habe einen vertrauenswürdigen Augenzeugen, der die Welpen gesehen hat“, sagt er. Doch einen Fotobeweis gibt es noch nicht. Der sei ohnehin schwer zu erbringen. Das Gebiet, in dem sich der Wolf bewege, ist riesig und liegt sowohl in Brandenburg als auch in Mecklenburg-Vorpommern. „Alleine die Wittstocker Heide umfasst ein Waldgebiet von rund 5500 Hektar. Wie soll man da die Wölfe finden?“, sagt er. Und dennoch: Die Risse, die in der Region gemacht wurden, vor allem bei Wildtieren, könne man einem einzigen Wolf alleine nicht zuschreiben. Für Lauterbach der zweite Grund, warum er an den ersten Wolfsnachwuchs in der südlichen Müritzregion glaubt.

Seit zehn Jahren beschäftigt er sich mit dem Thema, das längst vor seiner Haustür angekommen ist. Als vor einigen Jahren ein Wolf nachweislich 13 Schafe in Kieve gerissen hatte, geschah das nur wenige Meter von der Försterei entfernt. In Schwarz, in Zempow (Brandenburg), in Buchholz, in Bollewick, Vipperow, auch nahe Röbel wurde der Wolf bereits gesichtet.