RUND 92.000 EURO SCHADEN

Fabrikneue Wohnmobile in Waren gestohlen

Im Warener Ortsteil Eldenburg haben Diebe zwei Wohnmobile entwendet. Die Polizei sucht nun Zeugen, die in der Nacht zum Sonntag etwas bemerkt haben könnten.
So ähnlich sah eines der Wohnmobile aus, die in Eldenburg gestohlen wurden. (Vergleichsbild des Eigentümers)
So ähnlich sah eines der Wohnmobile aus, die in Eldenburg gestohlen wurden. (Vergleichsbild des Eigentümers) Polizei
Waren ·

In der Nacht zum Sonntag kam es im Warener Ortsteil Eldenburg zu gleich mehreren Diebstählen. Die Täter entwendeten dort nach Polizeiangaben zwei fabrikneue Wohnmobile vom Gelände der Marina Eldenburg: Einen hellgrauen Citroen Jumper Roadcruiser im Wert von rund 51.000 Euro sowie einen dunkelgrauen Fiat Ducato R540 im Wert von etwa 41.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht zugelassen und noch ohne amtliche Kennzeichen.

Die Diebe ließen zudem das amtliche Kennzeichen EF-HA 137 von einem schwarzen VW Golf mitgehen. Die Polizei fahndet aktuell nach den gestohlenen Fahrzeugen und nach dem Kennzeichen. Zeugen, die in der Nacht zum Sonntag in Eldenburg Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich telefonisch im Polizeihauptrevier Waren unter 03991 176224 zu melden, in jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Waren

zur Homepage