Am Torgelower See bei Waren hat André Pretzel diese Polarlichter fotografiert.
Am Torgelower See bei Waren hat André Pretzel diese Polarlichter fotografiert. Andre Pretzel
Wetterphänomen

Fotograf fängt Polarlichter in der Seenplatte ein

Polarlichter in der Müritzregion? Die gibt es, wie ein Warener kunstvoll beweist.
Waren

Um Polarlichter zu sehen, muss man nicht unbedingt in den hohen Norden reisen. Mit etwas Glück lässt sich das Himmelsspektakel auch in der Seenplatte bewundern. Das zeigt die Aufnahme des Warener Fotografen André Pretzel. Der hat von Freitag zu Samstag eine Nacht unter freiem Himmel am Torgelower See bei Waren verbracht.

Auch interessant: Polarlichter erscheinen auch über Norddeutschland

Eigentlich wollte er Sternschnuppen fotografieren

„Ich wollte eigentlich den Sternenhimmel nutzen, um eventuell noch eine schöne Sternschnuppe zu fotografieren. Allerdings kam es noch besser”, erzählt André Pretzel. Um 0.13 Uhr ist ihm das Foto gelungen. Die Belohnung für viel Geduld, denn im vergangenen Jahr hat der Fotograf etliche Nächte ohne Erfolg draußen geschlafen, um angesagte Polarlichter zu fotografieren.„Obwohl für die letzte Nacht keine Polarlichter angesagt wurden, konnte man dann doch welche sehen. Es war wieder echt tolles Wetter und zeitweise komplett windstill. Da nimmt man die Temperaturen von -2,63 Grad doch gerne in Kauf. Als das Bild entstand, waren es -1,38 Grad”, sagt er.

Lesen Sie auch: Torgelower fotografiert Wolf und Bär zusammen auf einem Foto

 

zur Homepage