Ein unbekannter Einbrecher hebelt eine Terrassentür auf
Ein unbekannter Einbrecher hebelt eine Terrassentür auf © Rainer Fuhrmann - stock.adobe.com
Kriminalität

Hotel-Einbruch in der Seenplatte – Diebe scheitern am Tresor

Das hat nicht ganz so geklappt wie geplant: Eigentlich wollten die Einbrecher in Malchow den Tresor des Hotels knacken. Am Ende ist ihnen das ziemlich misslungen.
Malchow

In der Nacht zum Montag sind Diebe in ein Hotel in Malchow eingebrochen. Die Kriminellen waren laut Polizei gewaltsam in das Gebäude der Schulstraße eingedrungen. Dort haben sie versucht, einen Tresor aufzubrechen.

Letztendlich sind sie an ihrem Vorhaben gescheitert. Sie erbeuteten dennoch Bargeld im unteren dreistelligen Bereich. Der Gesamtschaden wird auf knapp 2500 Euro geschätzt.

Beamte des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg sicherten am Tatort Spuren. Die weiteren Ermittlungen zu dem Einbruch führt die Kriminalpolizei in Röbel, in dessen Zusammenhang Zeugen gesucht werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Röbel unter 039931/848 0 oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

zur Homepage