Weihnachtsfrieden
In Waren und Malchow parkt man derzeit kostenlos

Parkscheine brauchen in Warens Innenstadt ab Freitag nicht gelöst werden: Die Automaten sind bis Mittwoch außer Betrieb gesetzt. In Malchow sind die Automaten an bestimmten Stellen sogar bis 7. Januar nicht in Betrieb.
Parkscheine brauchen in Warens Innenstadt ab Freitag nicht gelöst werden: Die Automaten sind bis Mittwoch außer Betrieb gesetzt. In Malchow sind die Automaten an bestimmten Stellen sogar bis 7. Januar nicht in Betrieb.
Nadine Schuldt

In Malchow und Waren können sich Autofahrer derzeit in der Innenstadt den Gang zum Parkautomaten sparen. Dort erhalten sie keine Parkscheine. Das ist jedoch nur für kurze Zeit so.

Die Stadt Waren macht Einwohnern sowie Gästen ein verspätetes Weihnachtsgeschenk: Bis Mittwoch, 2. Januar, sind die Parkscheinautomaten in der Warener Innenstadt außer Betrieb gesetzt. „Das ist das, was wir zum Frieden zwischen den Feiertagen betragen“, sagte Stadtsprecherin Stefanie Schabbel auf Nordkurier-Nachfrage. Obwohl die Autofahrer kein Parkticket zahlen müssen, sollten man dennoch stets eine Parkscheibe hinter die Windschutzscheibe legen.

In Malchow gilt das sogar bis 7. Januar

Auch in Malchow braucht man in einem Teil der Stadt keine Parkgebühren zahlen. In der Inselstadt sind die Parkscheinautomaten bereits seit 20. Dezember außer Betrieb. Wie das Rathaus mitteilt, kann auf den gekennzeichneten Flächen auf der Insel, in der Güstrower Straße sowie der Kirchenstraße noch bis zum 7. Januar gebührenfrei und ohne Parkscheibe das Auto abgestellt werden.