:

Investor verkauft Grundstück und Vorhaben

Neuer Eigentümer soll die Helma Ferienimmobilien GmbH werden, nach eigenen Angaben ein Spezialist für individuelle Massivhäuser.

Seit Sommer 2013 sollte hier schon gebaut werden.
Archiv Seit Sommer 2013 sollte hier schon gebaut werden.

Es kommt wieder Bewegung in den Seepark Müritz. Nach langer Vorbereitung will der bisherige Investor Hans-Dieter Böhm nun das Grundstück samt Projekte verkaufen. Neuer Eigentümer soll dann die Helma Ferienimmobilien GmbH sein. Das erklärte Projektentwickler Herbert Harm Dienstagabend den Mitgliedern des Stadtentwicklungsausschusses.

Laut Harm habe die Firmengruppe "mehr als 30 Jahre Erfahrung und Kompetenz" vorzuweisen. Die börsennotierte Helma Eigenheimbau AG sei Spezialist für individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte.

Mit dem Verkauf findet auch ein Vorhabenträgerwechsel statt. Der bisherige Vorhabenträger, die Müritz Hotelpark Neuer Hafen Waren GmbH & Co. KG benötigt laut Durchführungsvertrag für den Wechsel die Zustimmung der Stadtverwaltung. Stimmen die Stadtvertreter zu, soll im Juni mit dem Bau der Apartmenthäuser begonnen werden.