Unsere Themenseiten

:

Klein Lukower SV feiert den Aufstieg

Klein Lukow.Dem Klein Lukower SV ist die Fußball-Kreisklasse Ost zu klein geworden. Mit dem 3:1 (1:0) -Erfolg über die SG Mühlenwind Woldegk ist das Team ...

Klein Lukow.Dem Klein Lukower SV ist die Fußball-Kreisklasse Ost zu klein geworden. Mit dem 3:1 (1:0) -Erfolg über die SG Mühlenwind Woldegk ist das Team vom Erfolgstrainer Jens Kamin bereits in die Kreisliga aufgestiegen. Sprenger erzielte das 1:0 (37.). Szesny erhöhte auf 2:0 (77.). M. Girrleit stellte den 3:0-Endstand her (90.). Trainer Jens Kamin lobte vor allen Dingen den Torwart Christoph Kuss, der „die drei Punkte festgehalten“ habe.
Klein Lukow: Kuss, Kliefoth (45. M. Hinz), Borgwald, E. Hinz, Neumann, Sprenger, Kucel, M.Girrleit, Bredow (60. R, Wotschke), M. Kuss, Szesny