Beim Adventsgottesdienst am Sonntag in der Warener Georrgenkirche durften viele Kinder der Kinder-und Jugendkantorei zum erste
Beim Adventsgottesdienst am Sonntag in der Warener Georrgenkirche durften viele Kinder der Kinder-und Jugendkantorei zum ersten Mal ihren Chormantel tragen und den Gottesdienst mitgestalten. Ingmar Nehls
Kirchenmusik

Kleine Sänger feiern Premiere beim Adventsgottesdienst

Unterm Adventsstern sangen die Kinderchöre in der Warener Georgenkirche. Dabei wurde die erste Kerze am Adventskranz angezündet.
Waren

Der 1. Advent war der große Tag für die Kinderchöre der Warener Georgen-Singschule. Denn im Advents-Gottesdienst haben die Kinder des kleinen und großen Kinderchores zusammen unterm Adventsstern gesungen und mit dem Lied „Wir sagen euch an den lieben Advent” die erste Kerze am Adventskranz entzündet. Dabei waren auch viele Kinder, die in diesem Halbjahr ihren Anfang im Kinderchor gemacht haben und nun zum ersten Mal ihren neuen Chormantel trugen.

Mehr lesen: Wird es an der Müritz im Advent stimmungsvoll leuchten?

Konzet am nächsten Adventswochenende

Am 2. Advent singen die Chöre der St. Georgen-Kantorei um 17 Uhr im Konzert „Advent ist ein Leuchten“. Der Kinderchor, die Jugendkantorei und der Kantatenchor wirken mit dem Schweriner Kammerensemble und Gästen und dem Publikum unter der Leitung von Kreismusikdirektorin Christiane Drese zusammen. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Restaurierung der Lütkemüller-Orgel in der St. Georgenkirche werden erbeten.

 

zur Homepage