Unsere Themenseiten

:

Knochenbruch bei Unfall

Schwarz.Gestern früh um 8Uhr ist es in Schwarz zu einem schweren Arbeitsunfall gekommen, als drei Mitarbeiter einer Baufirma einen beladenen Anhänger von ...

Schwarz.Gestern früh um 8Uhr ist es in Schwarz zu einem schweren Arbeitsunfall gekommen, als drei Mitarbeiter einer Baufirma einen beladenen Anhänger von einem Transporter der Marke Daimler Benz abkuppeln wollten. Der Transporter war jedoch nicht ordnungsgemäß gesichert und rollte darum plötzlich rückwärts. Ein Arbeiter geriet dabei mit seinem Unterschenkel zwischen die Anhängerkupplung des Fahrzeugs und die Deichsel des Anhängers. Der 40-jährige Mann erlitt dadurch einen offenen Bruch am Unterschenkel. Er musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Neubrandenburg gebracht werden.cs