HERBST-AUKTIONEN

Mehrfamilienhaus am Müritz-Nationalpark zu ersteigern

In Möllenhagen nahe des Müritz-Nationalparks können Interessierte demnächst ein Mehrfamilienhaus ersteigern. In dem Gebäude besteht allerdings großer Sanierungsbedarf.
Zum ersten, zum zweiten, zum dritten!
Zum ersten, zum zweiten, zum dritten! © Björn Wylezich - stock.adobe.com
Berlin ·

Rockow ist einer der neun Ortsteile von Möllenhagen und liegt an der B192. Dort steht ein Haus, das demnächst ersteigert werden kann.

Das Objekt liegt ruhig am nördlichen Ortseingang und grenzt an ein Teichgrundstücksowie weitläufige Felder, heißt es von der Deutschen Grundstücksauktionen AG. Ein See liegt in etwa 300 Meter Entfernung.

Startgebot liegt bei 60.000 Euro

Das freistehendes Mehrfamilienhaus wurde etwa 1965 errichtet. Die letzten Teilmodernisierungen erfolgten 2002 und 2004. Das dreistöckige Objekt mit ehemals 12 WE verfüge über 2 Aufgänge mit jeweils 2 Einheiten je Geschoss und ist vollständig unterkellert.

Der Haken: Die gesamte Gebäude-, Heizungs-, Sanitär-, und Elektroausstattung ist laut Auktionsgesellschaft veraltet, nicht mehr funktionsfähig oder wurde bereits entfernt. Die Putzfassade weist zum Teil Abplatzungen und Verwitterungen auf. Durch langjährigen Leerstand, Vandalismus, Müllablagerungen und eine begonnene Entkernung bestehe allumfassender Sanierungsbedarf.

Ab 60.000 Euro kann mitgeboten werden. Die Auktion beginnt am 23. September um 11 Uhr. Mehr Informationen hat die Deutsche Grundstücksauktionen AG. https://www.dga-ag.de/

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Berlin

zur Homepage