Diese und eine weitere Website hatte die Polizei nach Bekanntwerden des Betrugs vom Netz nehmen lassen.
Diese und eine weitere Website hatte die Polizei nach Bekanntwerden des Betrugs vom Netz nehmen lassen. Susann Salzmann
Gewerbsmäßiger Betrug

Mutmaßlicher Haupttäter des Hausboot-Betrugs gefasst

Mit einem Komplizen hatte er Hausboote und Ferienwohnungen an der Seenplatte und Ostsee unter Fake-Internetadressen angeboten und Anzahlungen kassiert.
dpa
Seenplatte

Nach monatelangen Ermittlungen hat die Polizei den mutmaßlichen Haupttäter in einem umfangreichen Betrugsfall mit Hausbooten und Ferienwohnungen gefasst. Wie ein Sprecher der Neubrandenburger Staatsanwaltschaft am Donnerstag sagte, wurde der 39-jährige Mann Ende April durch Zielfahnder in Belgien gefasst und inzwischen nach Deutschland überstellt.

Mehr zum Fall: So wurden Urlauber mit Hausboot-Homepage abgezockt

Der Mann aus Nordrhein-Westfalen soll mit einem Komplizen, der Ende 2021 in Köln gefasst wurde und in Kürze angeklagt wird, hunderte Urlauber um Geld geprellt haben, die an die Mecklenburgische Seenplatte oder zur Ostsee wollten. Das Duo habe 2021 von Februar bis Dezember Hausboote und Ferienwohnungen unter Fake-Internetadressen angeboten und Anzahlungen kassiert. Ihnen wird gewerbsmäßiger Betrug vorgeworfen.

Der 39-Jährige war mit europäischem Haftbefehl gesucht worden. Bisher wird mit rund 200 Betrugsfällen gerechnet, bei denen rund 120.000 Euro Schaden entstanden sein soll. Der Mann wurde im belgischen Plombières festgenommen. Gegen das Duo ermittelt zudem die Polizei in Nordrhein-Westfalen wegen eines weiteren Komplexes.

Lesen Sie auch: Polizei fasst einen mutmaßlichen Hausboot-Betrüger

Einige Urlauber waren im Frühsommer 2021 an die Müritz gereist, wo sie aber weder Hausboot noch einen Ansprechpartner fanden. Die angeblichen Büros in Waren und Malchow waren Scheinadressen. In dem Zusammenhang hatte die Polizei an der Mecklenburgischen Seenplatte 2021 zweimal betrügerische Hausboot-Internetseiten aus dem Netz nehmen lassen – darunter www.dein-hausbooturlaub.de.

zur Homepage