ALTE WEIDE GEFÄLLT

Wie geht es nach dem Baumfrevel am Plauer See weiter?

Unmittelbar neben dem Strandhaus am Plauer See wurde eine riesige Trauerweide gefällt. Der Eigentümer geht nun voller Tatendrang an die Gestaltung der Fläche.
Pächter Hartmut Schuldt war entsetzt, dass diese Trauerweide am Zislower Ufer einfach gefällt wurde, obwohl keine No
Pächter Hartmut Schuldt war entsetzt, dass diese Trauerweide am Zislower Ufer einfach gefällt wurde, obwohl keine Not diesbezüglich bestand. Der Baum erreichte einen Stammdurchmesser von 1,30 Metern. Susann Salzmann
Die Weide stand in einer Senke. Von dieser hin zum Dorfrand fällt der Blick auf Ferienhäuser in exponierter Lage. In
Die Weide stand in einer Senke. Von dieser hin zum Dorfrand fällt der Blick auf Ferienhäuser in exponierter Lage. In der Senke könnten sogar bald Pfirsichbäume wachsen. Susann Salzmann
Zislow ·

Hartmut Schuldt hat der Tatendrang nach der illegalen Fällaktion nicht verlassen. Auf dem hangartigen Grundstück nahe der Zislower Wasserkante am Plauer See sollen künftig Obstbäume wachsen. Damit soll im übertragenen Sinn die Lücke gefüllt werden, die unbekannte Täter gerissen haben: In der Nacht vom 11. auf den 12. März gegen 22 Uhr hatten Baumfrevler eine 80 Jahre alte, hochgewachsene Trauerweide mit einem Stammumfang von...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Zislow

zur Homepage