Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Nach dem Unfall werden lädierte Bäume gefällt

Die Wunden sind an der rund 100 Jahre alten Kastanie an der B 192 bei Sembzin unübersehbar.
Die Wunden sind an der rund 100 Jahre alten Kastanie an der B 192 bei Sembzin unübersehbar.
Petra Konermann

Bei einem Unfall auf der B  192 wurden zwei alte Bäume so in Mitleidenschaft gezogen, dass für sie das Ende gekommen ist. Noch sind die Kastanie und die Linde standsicher, aber wie lange noch?

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: