Exklusiv für Premium-Nutzer

Pilgerstätte

:

Nächste Station des Kapellenweges eingeweiht

Die Bürger der Dorfgemeinde sowie Pastor Eckart Hübener (Mitte hinten), Bruder Martin der katholischen Gemeinde Waren (2. von rechts) und Bildhauerin Kathrin Wetzel (rechts) freuen sich.
Die Bürger der Dorfgemeinde sowie Pastor Eckart Hübener (Mitte hinten), Bruder Martin der katholischen Gemeinde Waren (2. von rechts) und Bildhauerin Kathrin Wetzel (rechts) freuen sich.
Malte Schindel

Der nächste Schritt auf dem Weg zum „Mecklenburger Kapellenweg” ist getan. Zur Freude der Bürger Tressows – und der Seele.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: