Exklusiv für Premium-Nutzer
PILGERSTäTTE

Nächste Station des Kapellenweges eingeweiht

Der nächste Schritt auf dem Weg zum „Mecklenburger Kapellenweg” ist getan. Zur Freude der Bürger Tressows – und der Seele.
Malte Schindel Malte Schindel
Die Bürger der Dorfgemeinde sowie Pastor Eckart Hübener (Mitte hinten), Bruder Martin der katholischen Gemeinde Waren (2. von rechts) und Bildhauerin Kathrin Wetzel (rechts) freuen sich.
Die Bürger der Dorfgemeinde sowie Pastor Eckart Hübener (Mitte hinten), Bruder Martin der katholischen Gemeinde Waren (2. von rechts) und Bildhauerin Kathrin Wetzel (rechts) freuen sich. Malte Schindel
2
SMS
Tressow.

Die Dorfgemeinschaft Tressow freut sich über eine neue Pilgerstätte. Pastor Eckart Hübener weihte die kleine Kapelle in der Mitte des Ortes am Freitag gebührend mit einem knapp 45-minütigen Programm ein. „Wir übergeben diesen Ort an das Dorf, an die Leute. An die Leute, die vorbeikommen und beten”, sagte er vor...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

zur Homepage
Unser Sommerhit: Nordkurier digital + gratis Tablet