Unsere Themenseiten

:

Neues Bühnenbild bei Müritz-Saga

waren.Heute Vormittag wird auf der Freilichtbühne in Waren die zweite Bauphase für das neue Bühnenbild der Müritz-Saga eingeläutet. Das teilte am ...

waren.Heute Vormittag wird auf der Freilichtbühne in Waren die zweite Bauphase für das neue Bühnenbild der Müritz-Saga eingeläutet. Das teilte am Wochenende Intendant Nils Düwell mit.
Wie der Regisseur sagte, wolle man sich heute auch bei allen Warener Baufirmen bedanken, die in den vergangenen Wochen in Werkstätten und auf der Bühne bei Schnee und Eis die wichtigsten Bühnen-Elemente vorgefertigt und eingebaut haben. Das freiwillige und unentgeltliche Engagement der Warener Unternehmen könne nicht hoch genug eingeschätzt werden, hieß es. Der „bauliche Staffelstab“ solle jetzt an Jugendliche des CJD in Waren und Anteilnehmer der Nestor Bildungsinstitut GmbH Waren übergeben werden. Die Jugendlichen sind hier bei der Müritz-Saga in einem Praktikum tätig und sollen unter Anleitung von Profis in verschiedene handwerkliche Berufe reinschnuppern.
Die Leitung der Müritz-Saga sei sich sicher, so Düwell, dass in den kommenden zwei Monaten das Bühnenbild für den neuen Teil der Saga fertig gestellt wird und auch der Zuschauerraum wieder allen Anforderungen der Gäste des sommerlichen Spektakels gerecht werde. Start der Saga ist am 29. Juni.thb