UNFALL

Radfahrerin bei Zusammenstoß in Malchow verletzt

An einem Einkaufszentrum in Malchow sind am Dienstag ein Auto und ein Fahrrad zusammengestoßen. Die Radfahrerin stürzte und musste anschließend ins Klinikum gebracht werden.
Eine Radfahrerin musste am Dienstag nach einem Verkehrsunfall in Malchow ins Krankenhaus gebracht werden.
Eine Radfahrerin musste am Dienstag nach einem Verkehrsunfall in Malchow ins Krankenhaus gebracht werden. NIKOLAS HOFFMANN
Malchow ·

Am Dienstag gegen 16.30 Uhr kam es in Malchow in der Friedrich-Ebert-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau verletzt wurde. Wie die Polizei am Abend mitteilte, wollte ein 52-jähriger das dortige Einkaufszentrum verlassen, missachtete dabei aber die Vorfahrt einer 58-jährigen Fahrradfahrerin, die die Friedrich-Ebert-Straße aus Richtung Rostocker Straße kommend zum Einkaufszentrum fuhr.

Durch den Zusammenstoß kam die Radfahrerin zu Fall und verletzte sich am Bein. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum Plau am See gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden in Höhe von ca. 150 Euro. Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang hat die Kriminalpolizei übernommen. Die Beteiligten des Verkehrsunfalls seien deutsche Staatsbürger, hieß es.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Malchow

zur Homepage