Aktuell ist die Feuerwehr in Penzlin im Einsatz.
Aktuell ist die Feuerwehr in Penzlin im Einsatz. privat
Feuerwehr im Einsatz

Defekter Geschirrspüler setzt Küche in Penzlin in Brand

Die Feuerwehr rückte am Freitag in Penzlin zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus aus. Eine Person musste mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Klinikum gebracht werden.
Penzlin

Beim Brand in Penzlin ist am Freitag eine Person mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in das Neubrandenburger Klinikum gebracht worden.

In dem Mehrfamilienhaus in der Straße Am Wall war kurz vor 11 Uhr ein Feuer in der Küche einer Wohnung im Erdgeschoss ausgebrochen. Ursache war ein defekter Geschirrspüler, wie der Wehrführer der Penzliner Feuerwehr, Remo Henning, dem Nordkurier mitteilte.

Das Feuer sei auf die Küche übergegangen, so dass die Feuerwehrleute Teile der Küche rausreißen musste.

 

zur Homepage