Exklusiv für Premium-Nutzer

Heimatstadt des Malers
Röbel würdigt Werner Schinko mit großer Ausstellung

Das Plakat zur Ausstellung ziert ebenfalls eine Schinko-Grafik. Die Plakate sollen spätestens Anfang Mai in ganz Röbel hängen.
Das Plakat zur Ausstellung ziert ebenfalls eine Schinko-Grafik. Die Plakate sollen spätestens Anfang Mai in ganz Röbel hängen.
Nadine Schuldt

Die Röbeler Mühle wird Ende Mai zum Mekka für Kunstliebhaber: Dort wird eine Hommage an Werner Schinko auch bisher unbekannte Seiten des Grafikers zeigen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: