Exklusiv für Premium-Nutzer
FUHRMANNS-HANDWERK

Rückepferd Eddie zieht bis zu 1000 Kilogramm schwere Bäume

Bernd Drephal rückt mit seinem Kaltblutpferd seit über 30 Jahren Holz. Obwohl das viel umweltschonender ist, wird sein Beruf immer seltener und stößt auf Probleme.
Susann Salzmann Susann Salzmann
Mit dem Rheinisch-Deutschen Kaltblut Eddie zieht Bernd Drephal 200 bis 300 Kilogramm schwere Birkenstämme aus einem Privatwald zwischen Malchow und Biestorf.
Mit dem Rheinisch-Deutschen Kaltblut Eddie zieht Bernd Drephal 200 bis 300 Kilogramm schwere Birkenstämme aus einem Privatwald zwischen Malchow und Biestorf. Susann Salzmann
Kaltblut Eddie hört auf's Wort: Während der Fuhrmann den Stamm am Kettenwerk befestigt, darf sich das Rückepferd keinen Zentimeter bewegen, sonst quetscht sich Drephal die Finger.
Kaltblut Eddie hört auf's Wort: Während der Fuhrmann den Stamm am Kettenwerk befestigt, darf sich das Rückepferd keinen Zentimeter bewegen, sonst quetscht sich Drephal die Finger. Susann Salzmann
Malchow.

Eddie spitzt die Ohren. Sekunden später schwingt das mächtige Rheinisch-Deutsche Kaltblut seine Beine einmal nach hinten. Direkt hinter dem Pferd liegt ein Birkenstamm. Den...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

zur Homepage