ENDLICH FERTIG

Schulcampus in Röbel ist komplett

Das neue Haus der Naturwissenschaften in der Kleinstadt an der Müritz ist am Mittwoch eingeweiht worden. Hier lernen jetzt 630 Schüler mit modernster Technik.
Petra Konermann Petra Konermann
Die Schüler durften schon mal einen kleinen Probeunterricht in neuen Haus genießen.
Die Schüler durften schon mal einen kleinen Probeunterricht in neuen Haus genießen. Petra Konermann
Röbel.

In Röbel ist heute Nachmittag das neue Haus der Naturwissenschaften – kurz Nawi-Haus – eröffnet worden. Der moderne Neubau gehört zum nun fertiggestellten Schulcampus der Kooperativen Gesamtschule Röbel, wo insgesamt 630 Schüler aus der Müritzstadt und Umgebung unterrichtet werden. Insgesamt haben die Stadt Röbel und das Land hier rund 2,6 Millionen Euro investiert.

Die Einrichtung sei mit neuester Technik ausgestattet, heißt es. Unter anderem gibt es ActivPanels: Die interaktiven Flachbildschirme ersetzen die klassischen Schultafeln. Auf ihnen können unter anderem Versuche, die es im Physikunterricht gibt, dargestellt werden. Insgesamt werden sechs dieser supermodernen Tafeln, die wie ein Computer funktionierten, eingebaut. In dem Haus gibt es je zwei Räume für den Biologie-, den Chemie- und Physikunterricht.

Am Donnerstag und Freitag können die Schüler sich mit dem Haus vertraut machen, ehe es dort am Montag mit dem Unterricht los geht.

zur Homepage