AKTION ZUM VALENTINSTAG

Seherin prophezeit große Liebe

Zum Valentinstag haben Sie uns Ihre Kennenlerngeschichten geschickt, die zu Herzen gehen. Drei Paare dürfen dafür nun bei einem romantischen Candlelight-Dinner auf ihre Liebe anstoßen.
Nadia Kusay glaubte nicht an Wahrsagerei. Doch eine Prophezeiung ging tatsächlich in Erfüllung.
Nadia Kusay glaubte nicht an Wahrsagerei. Doch eine Prophezeiung ging tatsächlich in Erfüllung. Sebastian Kahnert
Bei der Aktion zum Valentinstag ging es um besondere Liebesgeschichten.
Bei der Aktion zum Valentinstag ging es um besondere Liebesgeschichten. Christian Charisius
Drei Paare haben bei unserer Valentinstags-Aktion je ein romantisches Candlelight-Dinner gewonnen.
Drei Paare haben bei unserer Valentinstags-Aktion je ein romantisches Candlelight-Dinner gewonnen. Fotolia
Waren.

Zum Valentinstag haben Sie mit Ihren schönen, romantischen und manchmal auch lustigen Liebesgeschichten unseren Redaktionsalltag und damit auch die Lektüre unserer Leser versüßt. Wir bedanken uns herzlich für die Einsendungen. Der Mut hat sich ausgezahlt: Drei Paare belohnen wir mit einem romantischen Candlelight-Dinner für zwei im Wert von 50 Euro. Zu den glücklichen Gewinnern zählt auch Nadia Kusay, die uns ihre fast übernatürliche Kennenlerngeschichte erzählt hat:

Eigentlich glaubte sie ja nicht an Wahrsagerei. Bis sie vor einer schweren Entscheidung stand und ihre Mutter sie zu einer Hellseherin schickte. Zu diesem Zeitpunkt führte Nadia Kusay, von außen betrachtet, ein ganz normales, zufriedenes Leben: Sie war verheiratet, hatte zwei Kinder und einen Job. Innerlich aber sei sie in Punkto Liebe nicht mehr glücklich gewesen, schreibt Nadia Kusay.

Es ging eigentlich um ein Stellenangebot

Zur Wahrsagerin führte sie jedoch nicht die Liebe, sondern ein Stellenangebot bei einer anderen Firma. Nadia Kusay haderte noch, ob sie es annehmen sollte oder nicht. Ohne selbst daran zu glauben, konsultierte sie also auf Rat ihrer Mutter eine Wahrsagerin. Bei der Sitzung tendierte alles zum neuen Job. Als die Wahrsagerin schließlich noch anbot, Nadia Kusay etwas in Sachen Liebe vorherzusagen, dachte die zweifache Mutter bloß: „Was soll sie schon großartig erzählen?“

Seherin hatte wirklich „guten Blick“

Die Wahrsagerin erzählte so Manches. Dass Nadia Kusay nicht mehr glücklich sei. Dass sie sich in diesem Jahr zwar noch nicht von ihrem Partner trennen werde. Dass aber ein Mann in ihr Leben treten würde, der alles auf den Kopf stellen und sie auf Händen tragen sollte. Da musste Nadia Kusay schmunzeln. „Ich habe mir nichts weiter dabei gedacht, sondern noch Witze darüber gemacht“, schreibt sie. Den anderen Teil der Weissagung nahm sie sich aber zu Herzen und gab der neuen Stelle eine Chance.

„Hin und weg”

Und da war er auch schon, der Mann, der ihr auf Anhieb gut gefiel. Wie sich dann herausstellte, waren sein Sohn und ihre Tochter ein Pärchen. „Oh je“, dachte Nadia Kusay, „das kann doch nur schief gehen.“ Doch je öfter sie sich sahen und miteinander sprachen, desto stärker wurde die Anziehung. „Als du in die Firma kamst, war ich hin und weg“, gestand er ihr schließlich. „Es war Liebe auf den ersten Blick.“ Wie es die Wahrsagerin vorausgesagt hatte, trennte sich Nadia Kusay im Jahr darauf von ihrem Mann. Danach fühlte sie sich, als könne sie endlich wieder frei atmen.

Großes Ereignis steht bevor

Seit drei Jahren leben sie, ihr neuer Partner und die Kinder nun als Patchwork-Familie zusammen – sein Sohn und ihre Tochter sind übrigens kein Paar mehr. Vor sechs Monaten bekamen Nadia Kusay und ihr Mann noch ein gemeinsames Kind. „Wir sind zu einer Familie geworden und halten immer zueinander“, sagt Nadia Kusay über ihre Beziehung. „Wir machen alles miteinander und, was ganz wichtig ist, wir reden viel miteinander.“ Mit noch etwas hatte die Wahrsagerin recht: Nadia Kusays neuer Partner trägt sie auf Händen. In diesem Jahr wollen die beiden heiraten.

Zunächst einmal geht es für die beiden aber zum romantischen Candlelight-Dinner in das Restaurant Landgang in Waren. Ricco und Christina aus Malchow können sich über ein Abendessen zu zweit in der Seelounge in Waren freuen, Gundula und Bernhard aus Waren und Neubrandenburg können im Gutshof Woldzegarten auf ihre Liebe anstoßen. Den Gewinnerpaaren wünschen wir guten Appetit und viele schöne Jahre zu zweit.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Waren

Kommende Events in Waren (Anzeige)

zur Homepage