KINDERBETREUUNG

Übles Gerücht um Malchower Hortplatz-Kapazitäten

Jetzt, da in Malchow Hortplätze reduziert wurden, müsste es einen riesigen Andrang für Hortplätze geben. Doch davon bemerkt ein Träger nichts.
Ist dieses geplante Hortzentrum einmal fertig, verfügt Malchow über einen kleinen Schulcampus, auf dem sich sowohl d
Ist dieses geplante Hortzentrum einmal fertig, verfügt Malchow über einen kleinen Schulcampus, auf dem sich sowohl die Grundschule als auch das Hortzentrum befinden. Stadt Malchow
Malchow.

Werden über die Awo Müritz-Kitas der Inselstadt gezielt falsche Informationen verbreitet? Seit Wochen wabern Spekulationen durch die Inselstadt, warum im „Vogelhaus“, dem Gemeindezentrum der Wobau, weit weniger Kinder betreut werden, als es die genehmigte Auslastungsgrenze vorgibt. 24 Kinder betreut das Trägerwerk Soziale Dienste (TWSD) dort momentan.

Für Jens Biederstädt von der TWSD ist die aktuelle Auslastungssituation...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Malchow

zur Homepage

Kommentare (1)

Bis kurz vor Schulstart hat man als Eltern noch immer Angst gehabt keinen Hortplatz zu bekommen. Insgesamt 4 Ablehnungen haben wir bekommen und jedesmal die Aussage: "Wir sind maßlos überfüllt." 2 Wochen vor Schulstart passierte dann ein Wunder - Überall gab es auf einmal freie Hortplätze. Kann ja nicht sein, dass auf einmal ein komplett neuer Träger in die Stadt kommt und voll ausgelastet ist. Da muss man doch gegenhalten. ;)