DISKUSSION

Viel Zündstoff bei Malchower Parkplätzen

In der Malchower Mühlenstraße sollen vier öffentliche Parkflächen privatisiert werden. Das bringt reichlich Reibungspunkte mit sich.
Auf die 44 Parkflächen in der Mühlenstraße 30a sind insbesondere die Anwohner angewiesen, weil die schmale M&u
Auf die 44 Parkflächen in der Mühlenstraße 30a sind insbesondere die Anwohner angewiesen, weil die schmale Mühlenstraße selbst kaum haus- oder wohnungsnahe Parkflächen oder Garagenmöglichkeiten bietet. Susann Salzmann
Malchow.

Die Verwaltung der Inselstadt möchte von der Stadt vermeintlich drohenden Schaden abwenden. Vier öffentliche Parkflächen in der Mühlenstraße sollen aus diesem Grund privatisiert werden. Und das in einer Stadt, in der freie Parkplätze ohnehin ein rares Gut sind.

Vier Parkplätze des...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Malchow

Kommende Events in Malchow (Anzeige)

zur Homepage