Unsere Themenseiten

0:1 in Sandhausen keine Werbung für FCK-Interimscoach Schäfer

Auch im zweiten Spiel unter der Regie von Oliver Schäfer hat der 1. FC Kaiserslautern keine Werbung für eine dauerhafte Beschäftigung des Interimstrainers gemacht. Nach dem 2:2 gegen Energie Cottbus verloren die Gäste beim SV Sandhausen in der 2. Fußball-Bundesliga 0:1. Der FC St. Pauli hat den Sprung ins obere Tabellendrittel geschafft. Die Kiezkicker setzten sich am Millerntor gegen den FSV Frankfurt mit 2:1 durch und kletterten mit nun elf Zählern aus sieben Partien auf den vierten Platz.