Unsere Themenseiten

203 Festnahmen bei Demonstrationen in Istanbul

203 Festnahmen bei Demonstrationen in Istanbul
203 Festnahmen bei Demonstrationen in Istanbul
Deniz Toprak

Bei den Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der türkischen Polizei in Istanbul bei 1.-Mai-Protesten sind nach offiziellen Angaben mindestens 24 Menschen verletzt worden. Bei ihnen handele es sich um 18 Demonstranten und 6 Polizisten, sagte Istanbuls Gouverneur Vasip Sahin.

203 Menschen seien festgenommen worden. Nach Angaben der Polizei wurden mehr als 20 000 Polizisten in der Millionenmetropole eingesetzt. Tausende von ihnen riegelten den zentralen Taksim-Platz gegen Demonstranten ab. Am 1. Mai vor einem Jahr waren 90 Menschen verletzt worden, darunter 19 Polizisten. 142 Menschen waren festgenommen worden.