Unsere Themenseiten

42 Tote bei Busunfall in Südwestfrankreich

42 Tote bei Busunfall in Südwestfrankreich
42 Tote bei Busunfall in Südwestfrankreich

Ein dramatischer Busunfall in Südwestfrankreich hat 42 Menschen das Leben gekostet. Der Bus stieß in Puisseguin rund 40 Kilometer östlich von Bordeaux mit einem Lastwagen zusammen, wie die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf die Präfektur berichtete.

Bei den Toten handele es sich nach Angaben eines Verantwortlichen der Feuerwehr um den Fahrer des Lastwagens sowie zahlreiche Insassen des Busses, überwiegend Erwachsene. Nach ersten Berichten brannte der Bus. Nur wenigen Menschen gelang es, sich aus dem Fahrzeug zu retten.