BEWACHER ALS GEISEL GENOMMEN

68 Tote bei Häftlingsmeuterei in Venezuela

In Venezuela sind 68 Menschen bei einer Meuterei von Gefangenen in einer Polizeistation ums Leben gekommen. Dies teilte der Generalstaatsanwalt des Landes in der heutigen Nacht auf Twitter mit.
dpa
68 Tote bei Häftlingsmeuterei in Venezuela
68 Tote bei Häftlingsmeuterei in Venezuela Juan Carlos Hernandez

In ersten Medienberichten war von fünf Toten und mehreren Verletzten die Rede gewesen. Die Meuterei im Bundesstaat Carabobo begann, als die Häftlinge einen ihrer Bewacher als Geisel nahmen und anschließend Matratzen in Brand setzten, berichtete die Zeitung „El Universal”.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!
zur Homepage