Unsere Themenseiten

A7 bei Göttingen bis in die Nacht zum Sonntag gesperrt

Nach dem schweren Gefahrgut-Unfall auf der A7 bleibt die wichtige Autobahn weiter gesperrt. Die Polizei rät Fernreisenden, Göttingen weiträumig zu umfahren. Mindestens bis in die Nacht zum Sonntag werde die A7 weiter in beide Richtungen gesperrt sein, hieß es. Wann die Autobahn zumindest in Teilbereichen wieder freigegeben wird, lässt sich laut Polizei noch nicht genau sagen. Die Bergung der Fässer mit Schädlingsbekämpfungsmitteln erwies sich als schwierig, sollte aber am Abend abgeschlossen werden.