Unsere Themenseiten

Abgas-Skandal führt bei VW-Konzern zu 3,5 Milliarden Euro Verlust

Der Skandal um manipulierte Abgaswerte hat dem Volkswagen-Konzern im dritten Quartal einen Milliardenverlust eingebrockt. Vor Zinsen und Steuern fiel ein Minus von rund 3,5 Milliarden Euro an, wie die Wolfsburger mitteilten.