Unsere Themenseiten

Action-Spiel «Grand Theft Auto V» knackt die Umsatzmilliarde

Das neue Konsolenspiel «Grand Theft Auto V» hat einen regelrechten Kundenansturm ausgelöst. Wie der Spieleverlag Take-Two Interactive am Freitag mitteilte, setzte er mit «GTA V» an den ersten drei Verkaufstagen mehr als eine Milliarde Dollar um. Die neue Ausgabe des Action-Games, in dem der Spieler wieder in die Rolle eines Gangsters schlüpft, war vergangenen Montag für die Spielekonsolen Playstation 3 und Xbox 360 in den Handel gekommen.