Unsere Themenseiten

Ägyptisches Militär: Teile der Egyptair-Maschine gefunden

Ägyptisches Militär: Teile der Egyptair-Maschine gefunden
Ägyptisches Militär: Teile der Egyptair-Maschine gefunden
Tommy Desmet

Das ägyptische Militär hat nach eigenen Angaben Wrackteile der ins Mittelmeer gestürzten Egyptair-Maschine gefunden.

Die Teile sowie persönliche Gegenstände von Insassen seien rund 290 Kilometer vor der Küstenstadt Alexandria geortet worden, teilte ein Militärsprecher heute auf Facebook mit.

Derzeit würden die Suchmannschaften gezielt die zwei Flugschreiber der Maschine suchen. Das Flugzeug mit 66 Menschen an Bord war in der Nacht zum Donnerstag von Paris nach Kairo unterwegs, als es vom Radar verschwand. Seitdem sucht das ägyptische Militär mit der Hilfe von Griechenland und Frankreich nach dem Wrack.