Unsere Themenseiten

Alt kritisiert sinkendes Lehrstellenangebot in der Altenpflege

Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit, bemängelt das sinkende Lehrstellenangebot in der Altenpflege. Trotz Fachkräftemangel in diesem Bereich habe die Branche bis Ende September lediglich 11 000 Ausbildungsplätze gemeldet - dies seien rund 400 weniger als im Vorjahr. Angesichts der wachsenden Zahl älterer, pflegebedürftiger Menschen in unserer Gesellschaft hätte er eigentlich mit einer erhöhten Ausbildungsbereitschaft in der Altenpflege gerechnet, so Alt. Hier sehe er die Arbeitgeber stärker gefordert.