Unsere Themenseiten

Angeklagter im Düsseldorfer Al-Kaida-Prozess will aussagen

Im Düsseldorfer Prozess gegen mutmaßliche Al-Kaida-Terroristen will der Anführer der Gruppe sein Schweigen brechen. Der Marokkaner Abdeladim El-K. wolle sich heute ausführlich äußern, hatte das Oberlandesgericht mitgeteilt. Zusammen mit dem 33-Jährigen stehen drei Mitangeklagte vor Gericht. Die Gruppe soll einen verheerenden Terroranschlag in Deutschland geplant haben. Der Prozess läuft seit mehr als zwei Jahren.