Unsere Themenseiten

Anschlag in Mali: Mehr als 80 Geiseln aus Hotel freigekommen

Bei dem mutmaßlich islamistischen Terrorangriff auf ein Luxushotel in Malis Hauptstadt Bamako sind mehr als 80 der 170 Geiseln freigekommen. Das sagte ein Beamter des Innenministeriums der Deutschen Presse-Agentur. Die genauen Umstände ihrer Freilassung blieben zunächst unklar.