Unsere Themenseiten

Kraftprobe im Athener Parlament über Reformprogramm

Nach dem Verlust seiner Regierungsmehrheit beim letzten Reformvotum kämpft der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras heute im Parlament um das zweite Reformpaket. Diesmal geht es um die Modernisierung der Justiz und des Bankenrechts. Um ein weiteres Bröckeln des Koalitionslagers zu verhindern, legte Tsipras eine heftig umstrittene Initiative zur höheren Besteuerung der Bauern auf Eis. Wenn das Reformpaket heute beschlossen wird, könnten die Gespräche mit den Gläubigern über eine neue Finanzhilfe beginnen.