Unsere Themenseiten

Aussöhnung in Ukraine dauert lange

Trotz einer ersten leichten Entspannung im Ukraine-Krieg steht eine Annäherung der verfeindeten Seiten noch in den Sternen. Außenminister Frank-Walter Steinmeier sieht eine völlige Aussöhnung in der Ostukraine gar als Frage von Jahrzehnten, wie er in Berlin sagte. Die Entscheidung der Ukraine, schwere Waffen von der Front im Donbass abzuziehen, sei kein Durchbruch, aber eine «gute Nachricht». Die US-Geheimdienste sehen neue Gefahren. Der Nationale Geheimdienstdirektor der USA, James Clapper, rechnet im Frühjahr mit einem Angriff der prorussischen Separatisten auf Mariupol.