EHEMALIGE TENNISGRÖßEN

Australian-Open-Siegerin Osaka beeindruckt frühere WTA-Stars

Nach ihrem ersten Australian-Open-Titel und dem Sprung auf Platz eins der Weltrangliste haben ehemalige Größen des Damen-Tennis die Japanerin Naomi Osaka in höchsten Tönen gelobt.
dpa
Australian-Open-Siegerin Osaka beeindruckt frühere WTA-Stars
Australian-Open-Siegerin Osaka beeindruckt frühere WTA-Stars Aaron Favila
Melbourne.

„Du hast eine strahlende Zukunft vor dir. Dein Talent, dein Schwung, dein Wille werden dich weit bringen”, schrieb die amerikanische Damen-Tennis-Pionierin Billie Jean King bei Twitter.

Nicht viele hätten so einen schnellen Aufstieg der 21-Jährigen erwartet, die vor einem Jahr noch als 72. der Weltrangliste nach Melbourne gekommen sei, erklärte die frühere Weltranglisten-Erste Tracy Austin aus den USA. „Du reifst so schnell – die Zukunft gehört Dir”, schrieb Austin bei Twitter.

Martina Navratilova meinte dort, nach dem US-Open-Sieg im vorigen September sei die in Florida lebende Osaka ein Star geworden, nun sei sie ein Superstar. „Glückwunsch, Champ – und Petra Kvitova: Du bist ein Champion des Lebens”, schrieb die gebürtige Tschechin an die Verliererin gerichtet. Osaka hatte am Samstag mit dem 7:6 (7:2), 5:7, 6:4 gegen die zweimalige Wimbledonsiegerin Kvitova ihren zweiten Grand-Slam-Titel geholt. Die 28-jährige Tschechin bangte vor zwei Jahren um ihre Karriere, nachdem ein Einbrecher sie mit einem Messer schwer an ihrer linken Schlaghand verletzt hatte.

StadtLandKlassik - Konzert in Melbourne

zur Homepage