Unsere Themenseiten

Australien wählt: Opposition in Umfragen deutlich vorn

Australien wählt: Opposition in Umfragen deutlich vorn
Australien wählt: Opposition in Umfragen deutlich vorn
Lukas Coch

In Australien bahnt sich heute bei den Parlamentswahlen ein Regierungswechsel an. Die konservative Opposition liegt nach allen Umfragen deutlich vorn.

Oppositionsführer Tony Abbott verspricht einen großzügig bezahlten Mutterschaftsurlaub, hartes Durchgreifen im Kampf gegen illegale Einwanderer und eine wirtschaftsfreundliche Umweltpolitik.

Mit dem Ende des Rohstoffbooms müssen zudem die Weichen wirtschaftlich neu gestellt werden. Die linke Labor-Partei hat die Sympathien der Wähler durch interne Querelen und Machtkämpfe verspielt.