Unsere Themenseiten

Autobahnschütze zu zehneinhalb Jahren Haft verurteilt

Autobahnschütze zu zehneinhalb Jahren Haft verurteilt
Autobahnschütze zu zehneinhalb Jahren Haft verurteilt
Daniel Karmann

Der Autobahnschütze aus der Eifel ist für eine Serie von Schüssen auf Lastwagen zu zehn Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilt worden.

Das Landgericht Würzburg sprach ihn am Donnerstag wegen vierfachen versuchten Mordes, gefährlicher Körperverletzung und vorsätzlichen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr schuldig.