BUNDESLIGA AM SAMSTAG

Bayern mit Boateng und Gnabry gegen Köln – Müller nur Ersatz

Der FC Bayern München spielt in der Fußball-Bundesliga wieder mit Philippe Coutinho und Ivan Perisic in der Startelf gegen den 1. FC Köln. Thomas Müller sitzt wie beim 3:0 in der Champions League gegen Roter Stern Belgrad in der Champions League zunächst auf der Bank.
dpa
Startelfeinsatz
Serge Gnabry (l) wird beim FC Bayern München von Beginn an spielen. Foto: Hendrik Schmidt
München.

Trainer Niko Kovac nimmt im Vergleich zum vergangenen Mittwoch in der Startelf des deutschen Rekordmeisters zwei Umstellungen vor. Jérôme Boateng kommt neu in die Abwehrkette. Und für Kingsley Coman spielt Serge Gnabry auf dem rechten Flügel. Joshua Kimmich wechselt wieder ins Mittelfeld, wo er Thiago ersetzt.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in München

zur Homepage