Unsere Themenseiten

Bayern stürmen in der Champions League ins Achtelfinale

Der FC Bayern München hat das Achtelfinale der Champions League erreicht. Die Bayern besiegten in München die griechische Mannschaft von Olympiakos Piräus mit 4:0. Für die Münchener trafen Douglas Costa, Robert Lewandowski, Thomas Müller und Kingsley Coman Die zweite Spielhälfte mussten die Bayern weitgehend in Unterzahl bestreiten. Holger Badstuber sah bei seinem Comeback in der Champions League in der 53. Minute die Rote Karte wegen einer Notbremse. Vor der Auslosung des Achtelfinales muss der der deutsche Rekordmeister am 9. Dezember zum letzten Gruppenspiel nach Zagreb.