Unsere Themenseiten

Bayerns SPD-Generalsekretärin sieht Zustimmung der Basis

Bayerns SPD-Generalsekretärin Natascha Kohnen sieht nach ersten Rückmeldungen von der Parteibasis im Freistaat einen Trend zu einem Ja der Mitglieder zum Koalitionsvertrag. «Der Zeiger schlägt in Richtung Zustimmung aus», sagte Kohnen in München. Vor der Vorlage des neuen Koalitionsvertrags sei die Stimmung eher «indifferent» gewesen. Viele hätten die Details abwarten wollen. Nun sähen viele die Erfolge der SPD, sagte Kohnen. In den kommenden beiden Wochen will die Parteispitze um Zustimmung der Mitglieder zur großen Koalition werben. Die Bayern-SPD hat etwa 64 000 Mitglieder.