Unsere Themenseiten

Beck beim Tennisturnier in Quebec locker in Runde zwei

Beck beim Tennisturnier in Quebec locker in Runde zwei
Beck beim Tennisturnier in Quebec locker in Runde zwei
John G. Mabanglo

Tennisprofi Annika Beck hat beim WTA-Turnier im kanadischen Quebec ganz locker die zweite Runde erreicht. Die Bonnerin bezwang die Kanadierin Sharon Fichman mit 6:0, 6:1.

Für ihren Sieg gegen die Wildcard-Inhaberin benötigte Beck 76 Minuten. In der nächsten Runde des mit 250 000 Dollar dotierten Hartplatzturniers trifft die Weltranglisten-57. auf die Tschechin Andrea Hlavackova. Mona Barthel aus Neumünster war dagegen schon zum Auftakt gescheitert. Sie unterlag der Lettin Jelena Ostapenko mit 6:7 (6:8), 6:4, 4:6.