Unsere Themenseiten

Behörden: Zweite zerstückelte Leiche in Leipziger Badesee

Behörden: Zweite zerstückelte Leiche in Leipziger Badesee
Behörden: Zweite zerstückelte Leiche in Leipziger Badesee
Sebastian Willnow

Die Behörden haben den Fund einer zweiten zerstückelten Leiche in einem Leipziger Badesee bestätigt. Es handele sich um einen männlichen Toten, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit.

Wie schon bei einer ebenfalls am Donnerstag entdeckten Frauenleiche fehlten auch hier Körperteile. Beide seien Opfer eines offensichtlich zusammenhängenden Gewaltverbrechens geworden. Somit werde von der Sonderkommission «Bagger» wegen Doppelmordes gegen unbekannt ermittelt.

Zwei Schwimmer hatten die Frauenleiche am Donnerstag in dem Naturbad entdeckt. Bei der Suche nach den fehlenden Körperteilen stießen die Ermittler auf den zweiten Toten. Es sei davon auszugehen, dass der Fundort nicht der Tatort sei. Zuerst hatte «Bild» über den Fund einer zweiten Leiche berichtet.