Unsere Themenseiten

Behörden: Keine Verletzten in Einkaufszentrum bei New York

Bei den Schüssen in einem Einkaufszentrum in einem New Yorker Vorort hat es nach Angaben der Behörden keine Verletzten gegeben. «Wir können Gott sei Dank sagen, dass zu diesem Zeitpunkt keine Opfer zu beklagen sind», sagte Jeanne Baratta von der Landkreisverwaltung CNN. Allerdings werde der Bewaffnete noch in der großen Einkaufszeile mit mehr als 100 Läden vermutet. Ein Unbekannter hatte in dem Einkaufszentrum um sich geschossen und offenbar vor allem auf die Überwachungskameras gezielt.