Unsere Themenseiten

Beim Urlaub machen Deutsche kaum Abstriche für die Umwelt

Umweltschutz? Gerne - aber bitte nicht beim eigenen Urlaub. Die Deutschen sind einer GfK-Studie zufolge kaum bereit, sich der Umwelt zuliebe bei der Auswahl ihres Urlaubszieles einzuschränken oder höhere Kosten zu tragen. Demnach suchen lediglich 15 Prozent der Bürger ihr Ferienziel danach aus, ob die Reise die Umwelt schont - und würden dafür auch Einschränkungen beim Urlaubserlebnis hinnehmen. Demnach vermeidet nur etwa jeder Fünfte aus Umweltschutzgründen eine Reise mit dem Flugzeug, wenn diese günstiger oder schneller wäre.