Unsere Themenseiten

Belgisches Nationalteam: Fußball ist heute nicht wichtig

Belgisches Nationalteam: Fußball ist heute nicht wichtig
Belgisches Nationalteam: Fußball ist heute nicht wichtig
Laurent Dubrule

Die belgische Fußball-Nationalmannschaft hat wegen der mutmaßlichen Terroranschlägen in Brüssel das Training abgesagt. «Der Fußball ist heute nicht wichtig», hieß es bei Twitter von dem Team. Die Gedanken seien bei den Opfern.

Das öffentliche Training war ursprünglich für 16.30 Uhr im Stade Roi Baudouin von Brüssel geplant. Die Belgier wollen am kommenden Dienstag ebenfalls in der belgischen Hauptstadt ein Testspiel gegen Portugal bestreiten.