Unsere Themenseiten

Politiker: FIFA-Skandal soll Thema bei G7-Gipfel werden

Der FIFA-Bestechungsskandal soll nach Ansicht führender Politiker Thema beim G7-Gipfel auf Schloss Elmau Anfang Juni werden. SPF-Fraktionschef Thomas Oppermann sagte der «Bild»-Zeitung: «Die extreme Selbstbedienung einiger FIFA-Funktionäre ist derartig schädlich für alle internationalen Bemühungen um die Bekämpfung von Korruption, dass die G7 hier ein deutliches Wort finden sollten.» Der Geschäftsführer der Unionsfraktion im Bundestag, Michael Grosse-Brömer, äußerte sich ähnlich. Bundesjustizminister Heiko Maas forderte den Rücktritt von FIFA-Präsident Joseph Blatter.