Unsere Themenseiten

Schwarzfahrer zahlen bei der Bahn erst ab August 60 Euro

Erwischte Schwarzfahrer in den Zügen der Deutschen Bahn AG müssen erst von August an 60 Euro Strafe zahlen. «Bis zum 31. Juli zahlen alle noch 40 Euro», sagte Bahnsprecherin Luise Gunga. Aus «systemischen Gründen» sei die Erhöhung von 40 auf 60 Euro zum 1. Juli nicht möglich gewesen. Einzelheiten nannte sie nicht. Die «Stuttgarter Nachrichten» berichten unter Berufung auf einen Bahnsprecher, zunächst müssten die Lesegeräte der Kontrolleure in ganz Deutschland umgestellt werden. Das dauere so lange.