Unsere Themenseiten

Zehn Jahre Holocaust-Mahnmal: Festakt mit Lammert und Schuster

Mit einem Festakt wird heute an die Eröffnung des Holocaust-Mahnmals in Berlin vor zehn Jahren erinnert. An dem Ort des Denkmals in der Nähe des Brandenburger Tors werden unter anderem Bundestagspräsident Norbert Lammert und der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, sprechen. Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas wurde am 10. Mai 2005 eröffnet. Zusammen mit der Gedenkausstellung «Ort der Information» haben es seitdem Millionen Menschen besucht.